there's a cook in the kitchen! - celebrity cookoff!
Freitag, 28. Dezember 2007

auch haben will:

old-school metzgerei, ich liebe sowas ja, und die zeitschrift will ich auch! (via grossblogbaumeister )

ein metzgerladen wo es zb auch mal englische oder französische cuts gibt, das waere so fein. oder wiener teilung.

oder metzger, die aus dem leckeren bio-fleisch keine lahme labberwurst machen, sondern eine echte veredelung vornehmen. waere nochmal ein plan fuer die zukunft.


... Comment

wie wärs erstma beim hausschlachten zugucken und mithelfen?

solange es den letzten rest noch gibt wo hausschlachtet

... Link

ich war schon mal beim schlachten und wursten zugegen.
ihr gedaechtnis war auch schon besser, kommt das vonne prionen?

naechstes jahr dann hoffentlich mal beim rinder-mann andocken, wenn der wieder welche von seinen galloway schlachten laesst.

... link

hm das is nich immer persönlich was andere persönlich verstehen

das liegt am kleinkarierten medium blog.

bei rind war ich noch nie zugegen weil das zum schlachter geht wo reingeschoben wird wenn der was frei hat und dann hängt es wieder zu kurz ab. diesmal war es wenigstens besser als letztes jahr. den galloway-luxus kann ich mich nich leisten als verarmter ziwo.

interessieren würds mich aber wie du die stücke so geschnitten und eingetütet hast.

... link

welche stuecke?
sie reden wirr, herr ziwo, was ist mit den pillen, ueber die feiertage nicht eingenommen?
das galloway ist uebrigens sehr guenstig, wollt ich mal sagen.

... link

Der Onkel der olle Tierkiller, hat dieses jahr wieder Räucherschinken aus eigener produktion eingepackt. Jedes Mal ne gute Sache.
Aber uich hab mal ne Frage, welche Dinge packen sie innen Fonduepott und welche günstigen brauchbaren Variationen gibt es?

... link

liebste mutant

wenn ich ein achtel kaufe wird das vom schlachter nicht für 2 personen zurechtgeschnitten. ein achtel is eben ein achtel von allem und so is doch logisch, dass ich jeweils passend zurechtschneiden und eintüten muss.

ich nehm doch nich die riesenbraten die der mir vorschneidet sondern behandele die sauber nach und schneide da teilweise falsche steaks raus was mit erfahrung und gefühl in den händen locker abgeht.
auch muss ich aufteilen was is schmorfleisch und was braten mein knutsch.

bei mich gibts übrigens kein suppenfleisch. da werden die passenden stücke mit den knochen so 2 plus 2 entfettet und eingetütet für super-souce mit kartoffeln
und gemüse. is doch nich jeden tach weihnachten

jo jezze zum lieben dave:
das was ich mit den braten mache das eignet sich natürlich auch für fondeu.
das is genauso wie wenn man feine streifen ausm braten schneitet um so geschnetzeltes zu machen.

entscheidend is kurzfasrich, die kürze 3-5 minuten? und die hitze.
sachste zum fleischer braten für fondue dann passt es schon und nimmst den günstigeren.

musste mal in der pfanne ausprobieren. wenn das fleisch anfängt wasser zu lassen isses nur noch zum schmoren zu gebrauchen. dann wars nich heiss genuch. isses zu lange drinne isses auch nur zum schmoren zu gebrauchen. dann musste umdisponieren. da du aber feine streifen geschnitten hast kannste aber testen biste zufrieden bist.
das fleisch muss die konsistenz von rinderkotelett haben. probieren und kosten der herr.

... link

nee, das rind ist schon kleinteilig zerlegt, das wollen wohl seine kunden so, pfannenfertig, da laesst er fuer mich kein 8el ganz.
is ok, weil so kann ich zusammenstellen wies mir gefaellt und muss zb kein hackfleisch nehmen, was offenbar sehr beliebt ist, aber nicht bei mir, weil ich hab selber ein fleischwolf.
davekay:
fondue chinoise oder bourguignonne?
fuer ersteres sollte das fleisch schon edler sein, also wie fuers kurzbraten (filet, roastbeef etc) und zb auf der aufschnittmaschine geschnitten.
oder eben von hand sehr duenn, wie meinetwegen fuer carpaccio, wenn sie carpaccio schneiden wuerden und nicht klopfen.
neben rind und kalb geht auch gut huhn und anderes vogelzeugs, lammlachse, kaninchenfilet, sowas alles.
beim fettfondue macht man eher wuerfel und kann auch schwein dazu nehmen.
die schweineklotzchen im fett waren letztes jahr eines der highlights, muss ich sagen.
aber wir machen chinoise dieses jahr, nur mit rind und huhn.
an saucen:
-banane-curry (joghurt-basis)
-sauce tartare
-pesto
-gruener pfeffer schmand
-tomate-chili relish
-mango chutney
-vielleicht tonnato ohne vitello, mal sehn (ich mag ja eigentlich thunfisch garnicht)

... link

hier kann man wieder in aller deutlichkeit erkennen

warum ich in keinem kochblog schreiben kann. da sind welten zwischen.

entweder die essen in der woche aus der tüte und hauen am wochenende einmal auf die kacke oder sie verdienen doppelt so viel wie ich.

da ich mir letzteres aber nich vorstellen kann bleibt nur ersteres.

... link

doppelt soviel verdienen wie beamter/angestellter im oeffentlichen dienst? haha, schoen waers.
ich gebe mein geld eben fuer essen aus und nicht fuer psychopharmaka, die eh nicht wirken.
(tuete? einkaufstuete, ja, ich trag die sachen doch nicht einzeln nach hause)

... link

die adresse haste ja von dein galloway ins netz gestellt

"nee, das rind ist schon kleinteilig zerlegt, das wollen wohl seine kunden so, pfannenfertig, da laesst er fuer mich kein 8el ganz."

mutant da is jezze aber ne diskrepanz. ich hab nich gesacht dasse nen 8tel ganz lässt aber ein achtel is ein achtel und kein pfannenfertiges aus dem supermarkt.

mir kam das schon sonderbar vor wie der auch nachscrollbare spruch vor weihnachten: dann kaufen wir in diesem jahr eben noch ein achtel.

blogger sind doof echt aber ziwos nicht

... link

die adresse ist von einem anderen zuechter.
der hippie ist privat. und kommt eben mit kleinteiligem und vergisst auch gern mal was etc.
das leben ist mehr als wie hier im blog steht. oder weniger. auf jeden fall anders.

... link


... Comment

Online for 6956 days
Last update: 23.08.18, 23:10
status
Youre not logged in ... Login
menu
recent updates
orthorexie musste ich erst
mal guhgeln.
by plautze (23.08.18, 23:10)
sahra wiener erzaehlt jetzt
grade im radio ueber orthorexie, haha.
by mutant (17.08.18, 12:54)
3 jahre spaeter ueberkommt mich
immer noch ekel und ich frage mich zusaetzlich: woher...
by mutant (20.04.18, 00:13)
der juergen dollase, der hat
ja sooo recht! http://blogs.faz.net/blogseminar/wir-brauchen-dringend-eine-hochschule-fuer-kochkunst/
by mutant (28.02.17, 14:22)
peruanisches essen soll generell sehr
gut sein, ich bin ja nicht fuer meeresgetier, aber...
by mutant (27.11.15, 14:13)
Bei Sarah Wiener ist vermutlich
auch der Toilettenbesuch ein Akt unbefleckter Ausscheidung über den...
by plautze (06.07.15, 18:08)
sarah wiener bashing hatten wir
lange nicht mehr…. Vegan ist auch keine Lösung schreibt wiener...
by mutant (25.06.15, 08:21)
haha, sehr schoen panne: heinzer
vs tv-koch "selbst dein stockbrot hat scheisse geschmeckt"
by mutant (26.03.15, 14:30)
mal was anderes…. da ich
ja eigentlich nicht mehr aktiv foodblogge (3x im jahr ist...
by mutant (18.03.15, 09:16)
search
calendar
Juni 2021
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Februar

RSS Feed

Made with Antville
Helma Object Publisher