there's a cook in the kitchen! - celebrity cookoff!

Gnocchi all'ossolana

Rezept - Ossola

Zeitaufwand
1 Std.
Ruhezeit des Teigs:
1 Std.

Zutaten
200 g Mehl oder gemahlenes altes Brot
50 g Kastanienmehl
300 g Kartoffeln
300 g gelber Kürbis
1 Eigelb
7 getrocknete Salbeiblätter
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Vorbereitung
Die Kartoffeln in der Schale sieden (45 Min.). Den Kürbis schälen und im Dampf weich garen (ca. 15 Min.) Das Mehl mit dem Kastanienmehl vermischen und auf der Arbeitsfläche verteilen. Die Kartoffeln und den Kürbis leicht auskühlen. Die Kartoffeln schälen und zusammen mit dem Kürbis bis auf das Mehl passieren. Das Eigelb beifügen und alle Zutaten zu einem Teig kneten. Der Teig sollte klebrig bleiben. Wenn der Teig zu feucht ist, Mehl hinzugeben, bis der Teig die richtige Konsistenz hat. Die Zugabe von zuviel Mehl ergibt zähe Gnocchi! Eine Stunde ruhen lassen.

Zubereitung
Mit einem bemehlten Messer vom Teig Portionen abscheiden und diese auf einer grosszügig bemehlten Unterlage zu den Rollen haselnussgrosse Stückchen abschneiden. Die Stückchen mit einer bemehlten Gabel leicht andrücken. Die Gnocchi in siedendes und gesalzenes Wasser geben und etwa 5 Minuten - ohne dass sie sieden - ziehen lassen. In einer Bratpfanne die Salbeiblätter in heissem Olivenöl kurz wenden. Die Gnocchi mit einer Schöpfkelle herausnehmen, gut abtropfen lassen und in der Bratpfanne kurz schwenken.

Bemerkungen
Am Schluss können die Gnocchi mit Käsewürfelchen bestreut werden. Dazu wird ein ossolanischer Halbhartkäse - in Ossola «Formaggio nostrano» genannt - verwendet, der aber durch Käsesorten mit ähnlichen Schmelzeigenschaften ersetzt werden kann (Freiburger Vacherin, Raclettekäse, Fontina).

(aus:
Appetit statt Transit
70 Rezepte aus den Alpen

Limmatverlag
Herausgeben von der Alpen-Initiative
1997, 144 Seiten mit vielen Fotos und Karikaturen,
broschiert, Großformat
ISBN 3-85791-287-1

vergriffen)


... Link (0 Kommentare) ... Comment


Hasenohren

Rezept
Österreichischer Alpenraum/Bayern

500 g Mehl
2 Prisen Salz
2 1/2 dl Sauerrahm
2 Eier, verquirlt

zu einem Teig kneten, 30 Minuten ruhen lassen, den Teig messerrückendick auswallen und in Rhomben schneiden, Butter erhitzen, die Hasenohren darin goldbraun backen, durch die Hitze gehen sie zu kleinen Kissen auf

Beilage
Mit frischem Kirschen- oder Zwetschgenkompott, eventuell Schlagrahm - ein Festessen!

Variante
Wer Süsses vorzieht, kann dem Teig mit einem Esslöffel Birnel und einem Beutel Vanillezucker nachhelfen.

Wenn sie Herrn Bundesrat Adolf Ogi zu diesem Schmaus einladen, schneiden Sie die Teigblätze einfach etwas länglicher und rundlich – sie heissen dann Hasenfüsse.

(aus:
Es kocht in den Alpen
Was Transitverkehr und KöchInnen in den Alpen anrichten

Herausgeben von der Alpen-Initiative
Limmatverlag
1992, 136 Seiten mit vielen Fotos und Karikaturen,
broschiert, Großformat
ISBN 3-85791-207-3

vergriffen)


... Link (0 Kommentare) ... Comment


oh, das hoert sich ja gut an:

Catalogna-Risotto

Zutaten: 40 g weiche Butter, 1 unbehandelte Zitrone, 500 g Catalogna, 1 Zwiebel, 1 EL Olivenöl, 280 g Risotto-Reis, 1 dl Weisswein, 1 l heisse Gemüsebouillon, 80 g Parmesan, ½ Bund Petersilie, Salz und Pfeffer aus der Mühle

Die weiche Butter mit abgeriebener Zitronenschale vermengen und kalt stellen. Den Catalogna-Strunk auseinander nehmen. Von den Blättern die grünen Spitzen wegschneiden und beiseite legen. Die restlichen Teile fein schneiden. Zwiebel hacken und in Olivenöl anziehen, fein geschnittene Catalogna mitdünsten. Den Reis untermengen, mit Weisswein ablöschen, etwas Bouillon dazu giessen und einkochen. Immer wieder Bouillon dazu giessen, bis der Reis «al dente» ist. Ein Drittel des Parmesans mit dem Sparschäler hobeln, den Rest reiben. Petersilie hacken und mit den übrig gelassenen Catalogna-Spitzen unter den Reis mengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit geriebenem Parmesan und Zitronenbutter sämig verfeinern. Parmesanspäne darüber streuen.

von hier:
www.g26.ch

wo krieg ich jetzt catalogna her?


... Link (0 Kommentare) ... Comment


Online for 6701 days
Last update: 23.08.18 23:10
status
Youre not logged in ... Login
menu
recent updates
orthorexie musste ich erst
mal guhgeln.
by plautze (23.08.18 23:10)
sahra wiener erzaehlt jetzt
grade im radio ueber orthorexie, haha.
by mutant (17.08.18 12:54)
3 jahre spaeter ueberkommt mich
immer noch ekel und ich frage mich zusaetzlich: woher...
by mutant (20.04.18 00:13)
der juergen dollase, der hat
ja sooo recht! http://blogs.faz.net/blogseminar/wir-brauchen-dringend-eine-hochschule-fuer-kochkunst/
by mutant (28.02.17 14:22)
peruanisches essen soll generell sehr
gut sein, ich bin ja nicht fuer meeresgetier, aber...
by mutant (27.11.15 14:13)
Bei Sarah Wiener ist vermutlich
auch der Toilettenbesuch ein Akt unbefleckter Ausscheidung über den...
by plautze (06.07.15 18:08)
sarah wiener bashing hatten wir
lange nicht mehr…. Vegan ist auch keine Lösung schreibt wiener...
by mutant (25.06.15 08:21)
haha, sehr schoen panne: heinzer
vs tv-koch "selbst dein stockbrot hat scheisse geschmeckt"
by mutant (26.03.15 14:30)
mal was anderes…. da ich
ja eigentlich nicht mehr aktiv foodblogge (3x im jahr ist...
by mutant (18.03.15 09:16)
search
calendar
Oktober 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Februar

RSS Feed

Made with Antville
Helma Object Publisher